Feuerwehr Büdingen

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

letzte Einsätze anzeigen

31.01.2020  um 14:54 Uhr  Feuer  in Wolferborn, Wehrtbornstraße  mehr ...
28.01.2020  um 10:24 Uhr  Ölspur  in Büdingen, Stadtgebiet  mehr ...
16.01.2020  um 06:15 Uhr  Technische Hilfeleistung  in Dudenrod, Wolfer Straße  mehr ...
09.01.2020  um 16:19 Uhr  Feuer  in Parkhaus - Berliner Straße  mehr ...
05.01.2020  um 08:54 Uhr  Verkehrsunfall  in Büdingen, L3010 - Richtung Rinderbügen  mehr ...

aktuelle Termine

Mittwoch, 26. Februar 2020 Probe Alphörner
Freitag, 28. Februar 2020 Probe Jugend und Nachwuchsorchester
Freitag, 28. Februar 2020 Probe Stammorchester
Montag, 02. März 2020 BEP - Erfahrungsberichte Ortenberg Limeshain
Mittwoch, 04. März 2020 Probe Alphörner

Alle brauchen Dich

Plakat-Dein_Platz

Willkommen auf der Seite der Feuerwehr Büdingen

Heitere Reise um die Welt

E-Mail

FEUERWEHRBALL 2014 - Büdinger Kameraden stellen freches und unterhaltsames Programm auf die Beine

Bericht des Kreis-Anzeiger vom 13.01.2014 (Text von Regina Krinke / Bilder Krinke, Stehr)

BÜDINGEN - (rin). Mit „Playbackshow“ lässt sich das Spektakel nur unzureichend beschreiben, das die Kameraden während des Showteils des Büdinger Feuerwehrballs (weiterer Bericht siehe unten) präsentierten. „Das ist ja besser als bei so mancher Faschingssitzung“, kommentierte Landrat Joachim Arnold das bunte Treiben auf der Bühne.

Freche Vorträge und tolle Kostüme begeisterten die Zuschauer, die sich mehr als einmal vor Lachen kaum bewegen konnten, wenngleich sie auch ab und an vor dem Regen, der in Form von Goldtalern, Schokoladeneuros und Kräuterbonbons von der Bühne ins Publikum prasselte, „in Deckung“ gehen mussten.

Bei der Ankündigung des Programms hatte der Vereinsvorsitzende Thomas Appel nicht zu viel versprochen. Kaum hatte er sich bei allen Mitwirkenden vor und hinter der Bühne, stellvertretend bei Vera Hofmeister, Helga Schenk und dem Ehrenmitglied Helmut Wagner, bedankt, tuckerte er schon wieder mit einem Bulldog auf die Bühne – den Anhänger vollbeladen mit Tombola-Preisen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...

Hohe Auszeichnung für Harald Salaté

E-Mail

FEUERWEHRBALL 2014 - Harald Salathé erhält Ehrenteller / Goldene Verdienstmedaille des Internationalen Musikbunds für Horst Diefenbach

Bericht des Kreis-Anzeiger vom 13.01.2014 (Text von Regina Krinke / Bilder Krinke, Stehr)

BÜDINGEN - (rin). Der Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr Büdingen am Samstagabend war ausverkauft, weit über 300 Reservierungen waren eingegangen. Über diese große Wertschätzung freute sich der Vereinsvorsitzende Thomas Appel, der eine Vielzahl von Gästen aus der gesamten Region begrüßte. Wegen einer besonderen Ehrung war auch der Landesstabführer des Landesfeuerwehrverbands (LFV) Hessen, Jochen Rietdorf, angereist.

Seinen ersten Gruß richtete Appel an Regina Diefenbach, deren verstorbener Ehemann viele Jahre das Amt des Stadtbrandinspektors in Büdingen bekleidet hatte. Viele Politiker aus dem Wetteraukreis, Vertreter der Stadt und des Magistrats, von Vereinen, des DRK-Kreisverbands Büdingen, langjährige Freunde, aber auch Vertreter des Wetteraukreises, der Wehren aus den Nachbargemeinden Ortenberg, Glauburg und Kefenrod waren unter den Gästen. Das Jugendorchester und der Musikzug unter der Leitung der Dirigenten Cornelia Karb und Patrick Günther eröffneten den Feuerwehrball musikalisch.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...

Gespielt wird bei jedem Wetter

E-Mail

Turmblasen: Traditionell beschließt der Musikzug das Jahr mit besinnlichen Klängen im Schloss

Bericht des Kreis-Anzeiger vom 02.01.2014 (Text und Bilder von Monika Eichenauer)

BÜDINGEN (co). Mit weihnachtlichen Weisen vom Bergfried des Schlosses verabschiedete sich das alte Jahr bei bestem Wetter von Büdingen. Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Büdingen ließ am Silvesternachmittag unter Leitung seines Dirigenten Patrick Günther die Klänge von „Stille Nacht, Heilige Nacht“, „Tochter Zion“, „O du Fröhliche“ und weiteren Weihnachtsliedern über die Altstadt ziehen. Vom blauen Himmel lachte die weiße Wintersonne, die Blasinstrumente funkelten in ihrem Licht. Im Schlosshof hatte sich eine große Gästeschar versammelt, für die das Turmblasen einfach zum Ausklang des Jahres gehört. Unter ihnen waren auch Fürst und Fürstin zu Ysenburg und Büdingen, Rathauschef Erich Spamer und Magistratsmitglieder. Ortsvorsteher Dieter Jentzsch lässt es sich nicht nehmen, jedes Jahr mit auf den Turm zu steigen, um ganz dicht bei den Musikern zu sein und die einmalige Aussicht von da oben über die Stadt und den Wald zu genießen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...

Jugendorchester erhält stehende Ovationen

E-Mail

Junge Musiker begeistern ein großes Publikum beim Adventskonzert in Düdelsheim

Schon zum zweiten Mal krönte das gemeinsame Jugendorchester der FF Büdingen und der Musik- und Kunstschule Büdingen seine Probenarbeit mit einem Adventskonzert in der evangelischen Kirche Düdelsheim. Waren im letzten Jahr schon viele Gäste gekommen, so konnten sich die jungen Musikerinnen und Musiker diesmal über eine noch größere Besucherschar freuen und in einer voll besetzten Kirche musizieren. Unter den Gästen fanden sich auch Robert Preusser, Ortsvorsteher von Düdelsheim, Klaus Dietz, Mitglied des hessischen Landtages, sowie Reiner Marhenke, Mitglied des Magistrates der Stadt Büdingen, ein.

Die Anwesenden wurden mit „Highland Legend“ begrüßt und somit gleich zu beginn musikalisch in die wunderschöne Landschaft Schottlands versetzt. Holger Kuhl, Abteilungsleiter des Musikzuges, und seine Stellvertreterin Helga Schenk erinnerten in ihrer Ansprache mit einem kleinen Gedicht an die wahre Bedeutung von Weihnachten: Nicht nur festliches Essen, vorweihnachtliche Hektik, Kaufen und Geschenke zu schenken – sondern mit dem Herzen zu denken! Das macht Weihnachten aus. Und sie versprachen, dass sie es ihrem Publikum mit dem vorbereiteten Programm ermöglichen wollten, etwas zur Ruhe von der täglichen Betriebsamkeit zu kommen; das gelang den Mitwirkenden auch trefflich.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...

Einladung zum Adventskonzert des Jugendorchesters

E-Mail

Das gemeinsame Jugendorchester der Musik- und Kunstschule Büdingen und des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Büdingen hatte bereits im letzten Jahr ein viel beachtetes Konzert in der Düdelsheimer Kirche dargeboten. Da sie nun wieder ein erfolgreiches Probenjahr hinter sich gebracht haben, soll der Abschluss abermals mit einem Konzert gekrönt werden. Die jungen und jung gebliebenen Musikerinnen und Musiker laden herzlich zu ihrem Adventskonzert, am Freitag, 20.12.2013, um 19:00 Uhr in die evangelische Kirche Düdelsheim ein. Unser Dirigent Alexander Gröb und seine Stellvertreterin Cornelia Karb haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Zu Beginn des Konzerts gibt es konzertante (weltliche) Stücke zu hören. Da am Sonntag der 4. Advent ist, wird es im zweiten Teil natürlich auch weihnachtliche Stücke geben um alle Besucher auf das bevorstehende Fest richtig einzustimmen. Die gemütliche Atmosphäre in der evangelischen Kirche Düdelsheim gibt den angenehmen, besinnlichen Rahmen dafür um der „vorweihnachtlichen Hektik“ etwas zu entfliehen. Die Mitglieder des Orchesters freuen sich auf das Konzert, und hoffen viele von Ihnen begrüßen zu können. Der Eintritt ist frei.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...

Seite 22 von 32

Anmeldung

You are here Start