Feuerwehr Büdingen

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

letzte Einsätze anzeigen

05.11.2019  um 12:00 Uhr  Technische Hilfeleistung  in Büdingen Lorbach  mehr ...
04.11.2019  um 18:00 Uhr  Technische Hilfeleistung  in Büdingen, Orleshäuser Straße  mehr ...
02.11.2019  um 19:00 Uhr  Brandsicherheitsdienst  in Büdingen, Am Hammer  mehr ...
02.11.2019  um 16:45 Uhr  Technische Hilfeleistung  in Büdingen Vonhausen, mittelgründauer Weg  mehr ...
01.11.2019  um 07:05 Uhr  Feuer  in Glauburg  mehr ...

aktuelle Termine

Mittwoch, 20. November 2019 Probe Alphörner
Donnerstag, 21. November 2019 Ausbildung / Übung
Freitag, 22. November 2019 Probe Jugend und Nachwuchsorchester
Freitag, 22. November 2019 Probe Stammorchester
Mittwoch, 27. November 2019 Probe Alphörner

Alle brauchen Dich

Plakat-Dein_Platz

Willkommen auf der Seite der Feuerwehr Büdingen

Freude für Bürger und Fürstenhaus zugleich

E-Mail

Bericht des Kreis-Anzeiger vom 02.01.2013 (von Monika Eichenauer)

(co). Seit dem Jahr 1950 wahrt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Büdingen die alte Tradition des Silvester-Turmblasens vom Bergfried des fürstlichen Schlosses aus. Eine Tradition, die dem Haus zu Ysenburg und Büdingen stets große Freude bereitet - und zahlreichen Büdingern ebenfalls. Für viele Bürger gehört das Turmblasen am Silvesternachmittag einfach dazu. So war es auch zum Ausklang des Jahres 2012.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...

Langanhaltender Beifall für die Jungmusiker

E-Mail

Jugendorchester der Feuerwehr und Musikschule zieht in Düdelsheim viele Gäste an - Elfjähriger Olaf Kehne bravourös

Bericht des Kreis-Anzeiger vom 27.12.2012 (von Monika Eichenauer)

(co). Feiern, singen und fröhlich sein - so lautete frei übersetzt das Thema des ersten Stücks, mit dem das Jugendorchester der Freiwilligen Feuerwehr und der Musik- und Kunstschule Büdingen am Freitagabend in der evangelischen Kirche Düdelsheim seine zahlreichen Gäste willkommen hieß.

In dem hervorragenden Konzert begeisterten die jungen Musiker mit einem ausgefeilten konzertanten Teil und mit weihnachtlichen Weisen. „Zum Feiern gibt es mehrere Gründe: zum einen ist die dunkle Prophezeiung des Maja-Kalenders vom Weltuntergang nicht eingetreten und Weihnachten mit seiner frohen Botschaft steht direkt vor der Tür“, begrüßte Holger Kuhl, Abteilungsleiter des Musikzugs der Büdinger Feuerwehr, die Zuhörer und dankte Pfarrerin Christa Schubert-Jung und dem Kirchenvorstand dafür, dass die Jugendlichen in dem Gotteshaus auftreten durften.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...

Plätzchenduft zieht durch die Feuerwehrhalle

E-Mail

Mitglieder des Jugendorchesters gehen unter die Bäcker

Bericht des Kreis-Anzeiger vom 15.12.2012

(co). Auch dieses Jahr herrschte wieder Hochbetrieb in der Plätzchenküche des gemeinsamen Jugendorchesters des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Büdingen und der Musik- und Kunstschule (MuKs). Etwa 80 Kilogramm Teig für sieben Sorten Plätzchen waren bereits am Vorabend in der Backstube von Helga Betz in Kefenrod vorbereitet worden, zehn Kilo Teig wurden von Helga Schenk und den Jugendlichen am nächsten Tag „nachproduziert“.
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...

Nach der Feuerwehr kommt der Kampfmittelräumdienst

E-Mail

12.12.2012 - CALBACH - Bericht aus dem Kreis-Anzeiger

(wk). Bei einem Dachstuhlbrand in der Calbacher Limesstraße ist am Mittwochnachmittag nach ersten vorsichtigen Schätzungen der Polizei ein Sachschaden in Höhe von 150 000 Euro entstanden. Menschen wurden nicht verletzt. Erste Löschversuche der Feuerwehren gestalteten sich schwierig, da sich in dem Gebäude mehrere Gaskartuschen und Munitionsteile befanden. Daher verständigte die Polizei den Kampfmittelräumdienst.

Kurz nach 15 Uhr alarmierte die Leitstelle Wetterau die Feuerwehren aus Calbach, Orleshausen und Büdingen. Angesichts der Ortslage und des Ausmaßes des Brandes ließ die Einsatzleitung mit Kreisbrandinspektor Otfried Hartmann an der Spitze anschließend eine zweite Drehleiter alarmieren, die kurze Zeit später aus Langenselbold eintraf.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...

Musiker können auch mit Bögen schießen

E-Mail

Jugendorchester beweist auch beim Bogenschießen Treffsicherheit

Dass das gemeinsame Jugendorchester des Musikzugs der Feuerwehr und der Musik- und Kunstschule Büdingen stets die richtigen Töne trifft hat es bei vielen Auftritten bereits bewiesen. Nun trafen sich die jungen Musiker zum gemeinsamen Bogenschießen auf dem Vereinsgelände des Bogensportclub
schwarz-weiß Büdingen e.V. um auch hier einmal seine Treffsicherheit zu erproben.

Zunächst gab es eine kurze Einführung und Präsentation verschiedener Sportbögen durch Verantwortliche des BSC. Dann hatte jeder Teilnehmer Gelegenheit sich einzuschießen. Hier gab es natürlich Tipps von den Profis und schnell wurden auch hier verborgene Talente sichtbar. Nachdem jeder ein Gespür für den Umgang mit den Bögen bekommen hatte folgte ein kleiner Wettkampf. Es wurden 2 Gruppen (Altersgruppen) eingeteilt und entsprechender Ehrgeiz entwickelte sich. Die "Jungen" hatten deutlich die Nase vorn - die "Alten" ertrugen ihre Niederlage mit sportlicher
Fassung. Für alle stand aber der Spaß im Vordergrund, das zeigte sich in der guten Laune und der ausgelassenen Stimmung.

Das nach so viel Aktivität natürlich auch der Hunger bekämpft werden musste war den Organisatoren klar. Nach einem Spaziergang zurück zum Brandschutzzentrum kam pünktlich Pizza in der erforderlichen Menge....und nach dem gemeinsamen Abendessen ging ein schöner Tag zu Ende.

Bilder / Impressionen:

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...

Seite 26 von 31

Anmeldung

You are here Start