Feuerwehr Büdingen

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Festliche Klänge zum Jahreswechsel

E-Mail

Musikzug der Büdinger Feuerwehr pflegt die Tradition

Artikel Kreis-Anzeiger vom 02.01.2012 Text und Bilder von Monika Eichenauer
 
(co). Alle Jahre wieder, bei jedem Wetter: Das Turmblasen des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr gehört für die Musiker, die Büdinger und das Fürstenhaus unabdingbar zu Silvester, auch wenn es in manchen Jahren wegen des Regens keine Klänge vom Turm herab sein können. Dann weicht das Ensemble mit seinem Dirigenten Patrick Günther unter ein schützendes Dach im Schlossgarten aus. Dort erklingen feierlich Weihnachtslieder. So war es auch dieses Jahr. Zahlreiche Zuhörer fanden sich ein, unter ihnen Wolfgang Ernst Fürst zu Ysenburg und Büdingen und Fürstin Leonille.
Schon über 60 Jahre pflegt der Musikzug die Tradition des Turmblasens. Dieses Jahr waren zum ersten Mal auch die Alphörner zu hören. Ihre Spieler Helga Schenk, Helmut Wagner und Jörg Leitner wechselten sodann mühelos in das große Orchester über. Im Anschluss an das Turmblasen reichen Fürst oder Fürstin stets einen wärmenden Schnaps und wünschen den Musikern und ihren Familien alles Gute fürs neue Jahr. Holger Kuhl, Abteilungsleiter Musikzug, erinnerte an das für das Orchester ereignisreiche Jahr. Höhepunkt war der Sieg beim Landeswertungsspielens des Landesfeuerwehrverbandes Hessen in Bad Hersfeld, aus dem die Büdinger als bestes hessisches Feuerwehrblasorchester hervorgingen. Ein weiteres Highlight war die Aufnahme der CD im neuen Feuerwehrstützpunkt. Der erste Auftritt 2012 steht beim Feuerwehrball am 7. Januar auf dem Programm.
 

turmblasen1_31_12_11_webturmblasen2_31_12_11_webturmblasen3_31_12_11_webturmblasen4_31_12_11_web


Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
You are here Feuerwehrmusik > Musikzug > Festliche Klänge zum Jahreswechsel