Feuerwehr Büdingen

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Musikzug führt Großen Zapfenstreich in Frankfurt durch

E-Mail

Stellvertretender Stadtbrandinspektor verabschiedet – Hessischer Innenminister unter den Ehrengästen

Mit einem Großen Zapfenstreich wurde der stellvertretende Stadtbrandinspektor der Stadt Frankfurt, Gunter Renner , nach 35 Dienstjahren verabschiedet. Der Musikzug der FF Büdingen unter der Leitung von Ralf Geiß und der Spielmannszug der FF Steinau a.d.Str. mit ihrer Stabführerin Michelle Kirsch waren für das musikalische Protokoll verantwortlich. Den Zuschauern bot sich eine ergreifende Zeremonie, als die 45 Musiker umrahmt von den Fahnenträger aus den 28 Frankfurter Stadtteilen sowie zahlreichen Fackelträgern auf dem Gelände der FF Frankfurt Nieder-Erlenbach mit dem Yorkscher Marsch einmarschierten und Aufstellung bezogen.

Auf der Ehrentribüne waren neben dem zu Ehrenden auch der Hessische Innenminister Peter Beuth sowie der Direktor der Branddirektion der Stadt Frankfurt, Prof. Reinhard Ries, anwesend. Nach der Meldung an Gunter Renner folgte die Serenade bei der unter anderem der Petersburger Marsch dargeboten wurde. Professionell wurde im Anschluss das Protokoll dieser hohen Auszeichnung durchgeführt.

Die Solisten an der Trompete, Sandra Oechler und Annette Kusch, sowie Sabine Hanauer an den Kesselpauken absolvierten ihren Part gewohnt gekonnt. Nach der Nationalhymne folgte ein grandioses Feuerwerk, welches die Zuschauer und die Akteure sichtlich genossen. In den anschließenden Ansprachen zollte auch der Hessische Innenminister hohen Respekt an alle Beteiligten für die großartige Darbietung insgesamt – aber auch speziell an die Musiker aus Büdingen und Steinau für die feierliche Durchführung.

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Büdingen hat auf dieser Veranstaltung einmal mehr das Feuerwehrwesen insgesamt und die Stadt Büdingen positiv in der Öffentlichkeit vertreten. 

web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_034
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_040
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_041
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_042
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_043
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_049
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_052
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_054
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_056
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_065
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_067
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_068
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_069
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_070
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_075
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_081
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_082
web_2015-03-14_Verabschiedung_G_Renner_104
web_Ric1
web_Ric2
web_Ric3
01/21 
start stop bwd fwd

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
You are here Feuerwehrmusik > Musikzug > Musikzug führt Großen Zapfenstreich in Frankfurt durch