Feuerwehr Büdingen

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Dieser Bericht wurde 170 mal gelesen
Einsatz 107 von 113 Einsätzen im Jahr 2020
Einsatzart: Feuer
Kurzbericht: Gemeldeter Waldbrand - Fehlalarm
Einsatzort: Waldgebiet - Constantia Forst - "Geisweiher"
Alarmierung der Freiwillige Feuerwehr Büdingen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 13.11.2020 um 14:10 Uhr

Einsatzende: 15:15 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 5 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
TLF 4000
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Ein Wanderer hat über den Notruf 112 die Leitstelle Wetterau über eine Rauchentwicklung im Waldgebiet um den Geisweiher gemeldet.

Da den Einsatzkräften lediglich die GPS Koordinaten vorlagen und der Wanderer mit dem telefonischer Kontakt bestand keine nähere Ortskenntnis hatte, war die Anfahrt zeitlich aufwendig.

Nach UTM Karte konnte dann die Einsatzstelle angefahren werden. Dort angekommen fanden die Einsatzkräfte einen zirka 35m x 10m x 7m großer Haufen von Baum Hackschnitzel welcher deutlich sichtbar qualmte.

Mit der Wärmelbildkamera konnte die durch den Gärprozess entstandene Wärme von zirka 75 Grad gemessen werden.

Ein Einschreiten durch die Einsatzkräfte war nicht notwendig, die Einsatzstelle wurde dem Revierförster übergeben.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
You are here Feuerwehr > Einsatzabteilung > aktuelle Einsätze